+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thema: Rechnung

  1. #21
    postet selten
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Cloon Beitrag anzeigen
    hast du zufällig ein Iphone 3g und keinen passenden Datentarif ??

    edit:
    sorry überlesen=>Bluetooth..somit ist meine Frage hinfällig

    lg CLoon

    Ja ich habe ein Iphone 3g aber auch Bluetooth ?!

  2. #22
    wohnt hier Avatar von drglas
    Registriert seit
    16.11.2004
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    7.320
    aber das iphone kann über bluetooth keine inet-verbindung herstellen.

    jetzt sag halt mal in welches netz du eingebucht gewesen sein sollst und wieviel daten geflossen sind.
    3SuperPhone6000 Fv3 MT3 MoreMMS mit iPhone 4s 64gb
    3Data Laptop Flat mit Ipad1 3G

  3. #23
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    132
    ich kann dir mal raten, dass du dich auf orange.at registrierst. hier hast du alle einzelnen gespräche aufgelistet welche du geführt hast (bis auf die letzten 3 ziffen). das hilft dir vl. mal fürs erste ein bisschen weiter...

  4. #24
    wohnt hier Avatar von hypkin
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    2.476
    auf jeden fall mal mit der buchhaltung reden und eine stundung beantragen bis dein rechnungseinspruch durch ist bzw. eine ratenzahlung.

    grundsätzlich wäre die rtr erst einzuschalten wenns wirklcih ein streitfall wird. allerdings haben die derzeit eh so 2-3 monate bearbeitungszeit was ich so mitbekommen hab also kannst gleich mal schreiben.
    handsets derzeit:iPhone 3GS 32GB, HTC Desire, Blackberry Bold 9700
    Tarif: Xcite Zero + 3gig,Smartphone Option, Blackberry Enterprise,A1overIP,Top Paket, 2 Xtracards

  5. #25
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    253
    In der Steiermark womöglich Software installiert (bekommen), die in der Nacht Daten übermittelt, oder über die in der Nacht auf das Telefon zugegriffen wird?

    Schon mit der Polizei gesprochen, bezügl. eines möglichen Verdachtes, daß jemand anderes die Kosten verursacht haben könnte (Anzeige), durch Manipulation des Telefons, o.ä.?

    Was ist den nun eigentlich mit "Roaming"? War das einfach eine Fehlbezeichnung für Datenverkehr oder geht's wirklich um Kosten, die vermeintlich durch Telefonie- und/oder Datenroaming entstanden sind?

    Zitat Zitat von Petar92 Beitrag anzeigen
    Soll ich mich mit RTR in verbindung setzen, soll ich einen Anwalt konsultieren
    Ja und ja. Womöglich ist es ratsam sich zu allererst an einen Anwalt zu wenden und dann von dem alle weiteren Dinge machen zu lassen. Ist natürlich auch wieder eine Kostenfrage.

    Zitat Zitat von _pooLparTy_ Beitrag anzeigen
    deine antwort ist in der tat frech, quasi nach dem motto: "hey leute, steckts eure köpfe mal zusammen weil ich ein problem hab, erwartets aber ja nicht dass ich euch irgendwas dazu erzähl. löst es einfach für mich bzw. sagt mir was ich tun soll!"
    Naja, ich sag's mal so: nachdem Du ihn in Deiner ersten Antwort mit wilden Spekulationen und darauf aufbauenden z.T. völlig haltlosen Vorwürfen überschüttet hast, kann ich zumindest teilweise nachempfinden, warum er noch mal deutlich darauf hingewiesen hat, daß er lieber etwas mehr konkrete Handlungsanweisungen zum weiteren Vorgehen hätte als z.T recht wilde Unterstellungen. Trefft Euch doch einfach in der Mitte.

    Zitat Zitat von _pooLparTy_ Beitrag anzeigen
    Es reduziert sich schließlich auf die Frage, warum man als mündiger Konsument nicht in der Lage ist, den Standort seines Mobiltelefons während der Nacht zu bestimmen?
    Das ist nur mal ein kurzes Zitat aus Deiner Antwort. Es wäre z.B. nett gewesen, ihn erst mal auf die Frage antworten zu lassen, was er nachts mit dem Handy macht, bevor Du ihm unterstellst, er wüsste nicht, wo es nachts ist.

    Man kann eigentlich nicht viel raten: einen (Fach-)Anwalt zu Rate ziehen und mit ihm das weitere Vorgehen abstimmen, der Rechnung widersprechen, Ansprechpartner bei Orange suchen zwecks Klärung der Ursachen und Absprache des weiteren Vorgehens (evtl. Zahlungsaufschub bis zur Klärung erwirken, ggf. Kulanzlösungen suchen), u.U. Polizei konsultieren und RTR mit ins Boot holen (vor allem wenn sich abzeichnet, daß man mit Orange keinen Konsens findet).

  6. #26
    wohnt hier Avatar von Cloon
    Registriert seit
    20.09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.200
    Zitat Zitat von Petar92 Beitrag anzeigen
    Ja ich habe ein Iphone 3g aber auch Bluetooth ?!
    das Iphone baut ständig, und ohne zutun vom Besitzer Verbindungen ins Netz auf
    ev. kommt das Problem daher ??

    hast du nen passenden Datentarif (ein Datenpaket) fürs Iphone ??
    falls nicht, werde ich wohl mit meiner Vermutung Recht haben..

    lg CLoon

  7. #27
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von Petar92 Beitrag anzeigen
    Ja ich habe ein Iphone 3g
    Also, ich ergänze mal um die Frage: "Seit wann?", um die naheliegendste Ursache ausschließen zu können.

  8. #28
    gehört fast zum Inventar Avatar von _pooLparTy_
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Wien Meidling/Favoriten/Kagran
    Beiträge
    1.321
    Zitat Zitat von registrierungswahn Beitrag anzeigen


    Naja, ich sag's mal so: nachdem Du ihn in Deiner ersten Antwort mit wilden Spekulationen und darauf aufbauenden z.T. völlig haltlosen Vorwürfen überschüttet hast, kann ich zumindest teilweise nachempfinden, warum er noch mal deutlich darauf hingewiesen hat, daß er lieber etwas mehr konkrete Handlungsanweisungen zum weiteren Vorgehen hätte als z.T recht wilde Unterstellungen. Trefft Euch doch einfach in der Mitte.

    naja okay wie gesagt ich weiß meine reaktion war recht übertrieben seh ich ein... aber ich persönlich beurteile diesen fall als zumindest "leicht fahrlässig selbst verschuldet"...


    Zitat Zitat von registrierungswahn Beitrag anzeigen
    Es wäre z.B. nett gewesen, ihn erst mal auf die Frage antworten zu lassen, was er nachts mit dem Handy macht, bevor Du ihm unterstellst, er wüsste nicht, wo es nachts ist.
    hab ihm nciht unterstellt, dass er nicht wüsste, wo er sich nachts aufhält, sondern, dass er nicht wüsste, in wessen gewahrsam sich sein handy nachts befinden könnte.. ist ein kleiner unterschied..


    Zitat Zitat von registrierungswahn Beitrag anzeigen

    Man kann eigentlich nicht viel raten: einen (Fach-)Anwalt zu Rate ziehen und mit ihm das weitere Vorgehen abstimmen, der Rechnung widersprechen, Ansprechpartner bei Orange suchen zwecks Klärung der Ursachen und Absprache des weiteren Vorgehens ...
    zwecks klärung der ursachen.. nun da wird er rede und antwort stellen müssen.. und ich glaub nicht dass orange mit ihm zimperlicher bezüglich der fragen umspringen wird als ich es tat... auf ihn werden genausolche fragen prasseln und da ist es besser er überlegt sich jetzt passenden antworten als beim hearing wo es um den rechnungseinspruch geht.. also von dem her ist es eine gute übung damit er sich schon mal auf die fragen einstellen kann..

    ist halt meine sicht, weder richtig nóch falsch, nur meine ansicht eben...

  9. #29
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von _pooLparTy_ Beitrag anzeigen
    hab ihm nciht unterstellt, dass er nicht wüsste, wo er sich nachts aufhält (...)
    Ich habe auch nicht behauptet, daß Du das hättest, sondern geschrieben, daß Du ihm unterstellt hast, er wüsste nicht, wo nachts sein Handy ist.

    Zitat Zitat von _pooLparTy_ Beitrag anzeigen
    zwecks klärung der ursachen.. nun da wird er rede und antwort stellen müssen.. und ich glaub nicht dass orange mit ihm zimperlicher bezüglich der fragen umspringen wird als ich es tat.
    Orange wird ihn sicher nicht mit Vorhaltungen überschütten, sondern wahrscheinlich zunächst einmal nur nüchtern feststellen, daß eine Überprüfung keine Fehler auf Seiten von Orange ergeben hat.

    Und dann geht es darum, gemeinsam mit Orange herauszufinden, was das für Datenverbindungen waren, von wo die ausgegangen sind, etc. Für Orange muss dabei ersichtlich sein, daß es dem Kunden nicht darum geht, Orange um Geld zu prellen, sondern darum, den Fehler zu finden und ggf. auch Eigenverschulden einzusehen.

    So würde ich vorgehen.

    Und in meinen Augen ist es ein Unterschied, ob man jemanden zunächst einmal sachlich fragt, ob er sich das irgendwie selber erklären und die genaueren Umstände näher erläutern kann, um dann vielleicht auch Fehler beim Fragenden aufzuzeigen, oder ob man direkt mit dem Finger zeigt und wilde Vorwürfe in den Raum stellt, schon bevor irgendwelche Details bekannt sind. Ich fand Deine Antwort sehr barsch (mit großen Lücken bezügl. einiger Fakten, Stichwort "Limits") und kann deswegen eben nachvollziehen, daß der Threadersteller da ein bischen den Rückzug angetreten hat. Aber ok, ist jetzt auch kein Riesen-Drama und keine Off-Topic-Diskussion wert. ;-)

  10. #30
    gehört fast zum Inventar Avatar von _pooLparTy_
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Wien Meidling/Favoriten/Kagran
    Beiträge
    1.321
    Zitat Zitat von registrierungswahn Beitrag anzeigen
    Aber ok, ist jetzt auch kein Riesen-Drama und keine Off-Topic-Diskussion wert. ;-)
    schwamm drüber ich werd mich bissal einreißen und in zukunft mehr drauf achten mit meinen wilden anschuldigungen.. kurios finde ich den fall aber trotzdem... immer noch

    gn8

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rechnung bei per post zugestellten Handys?
    Von xrichx im Forum 3 - Hutchison 3G
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 12:57
  2. Keine Rechnung für April-Mai
    Von r.s1981 im Forum 3 - Hutchison 3G
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 22:29
  3. H3G Rechnung
    Von Eastpack Technik im Forum 3 - Hutchison 3G
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 17:14
  4. Rechnung
    Von ema2412 im Forum Themenwiederholungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 14:26
  5. Rechnung zum §$%%& mal ...
    Von 3mike im Forum 3 - Hutchison 3G
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 11:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein